Zum 3. Advent: Mini-Marzipanstollen und Stollenkonfekt

Einen schönen zweiten Advent, ihr Lieben! Habt ihr auch das Gefühl, der Dezember fliegt einfach so an uns vorbei? Bald ist alles schon wieder vorbei. Deshalb sollten wir die Adventszeit in vollen Zügen genießen und uns dafür die nötige Zeit nehmen. IMG_4637

Also schnappt euch eure Liebsten und ein paar Lieblingsleckereien, einen tollen Film und eine Kuscheldecke. Für die Lieblingsleckereien habe ich heute schon gesorgt. Wie wäre es mit Mini-Marzipanstollen? Meine sind eigentlich zum Verschenken gedacht. Aber sie sehen so gut aus, dass ich wohl auch nicht drum herum komme, heute Nachmittag mal zu probieren…
IMG_4635Für ca. 15 Ministollen, je nach gewünschter Größe, braucht man:

500g Mehl, 75g Zucker, 1 Pck. Vanillezucker 1 Pck. Trockenhefe, 200g kalte Butter, 125g lauwarme Milch, 150 Marzipan, 70g Pistazienkerne, 70g gehackte Mandeln, 70g getrocknete Berberitzen, 100g Puderzucker

Mehl sieben und mit der Hefe vermischen. Dann Zucker, Vanillezucker, Butter in Flöckchen und Milch dazugeben, verkneten. Anschließend an einem warmen Ort 50 Min zugedeckt gehen lassen.

Das Marzipan mit einem Teil der Pistazien, Mandeln und Berberitzen verkneten. Den Stollenteig noch einmal kneten, die restlichen Mandeln, Pistazien und Berberitzen unterziehen und kleine Stückchen davon ausrollen. Darauf je eine kleine Stücken des Marzipans geben und zu einem kleinen Stollen formen. Noch einmal auf dem Backblech zugedeckt 30 Min gehen lassen.

IMG_4647

Die Mini-Stollen bei 175°C ca. 45 Minuten backen. Wenn sie zu dunkel werden, ein Geschirrhandtuch darüber decken und weiter backen.

Ich wollte nur zwölf kleine Stollen, die ich verschenken möchte. Von dem restlichen Teig haben ich kleine Quadrate geformt und Stollenkonfekt gemacht. Dafür einfach den Teig mit dem restlichen Marzipan verkneten. Die Backzeit verkürzt sich entsprechend. IMG_4650

Natürlich könnt ihr das Rezept nach Belieben abändern, zum Beispiel Cranberrys oder Aprikosen anstatt der Berberitzen nehmen. Mandeln kann man durch Haselnüsse ersetzen.

Ich wünsche euch einen schönen dritten Advent! IMG_4646Stempel und Papiertäschchen: Idee Creativ

Advertisements

Ein Gedanke zu “Zum 3. Advent: Mini-Marzipanstollen und Stollenkonfekt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s