It’s Girlstime: Leckerer Mädels-Brunch

IMG_5282Ich hatte mal wieder Lust, mit ein paar Mädels zusammen zu kommen. Also habe ich mir vor einigen Tagen überlegt, dass ein Brunch toll wäre. Brunch gibt es hier gar nicht, ausgiebieges Frühstück (wie ich es liebe) kennt man im Nahen Osten weniger. Also selber machen. Die Mädels, die ich einlud, waren begeistert. Also habe ich gestern nach Feierabend angefangen, Brötchen und Leckereien zu backen und zusammenzurühren. Um elf kamen sie dann alle und wir hatten viel Spaß! Der eine oder andere Daheim gebliebene Mann war recht neidisch, aber heute war Girls-Time! Wir haben so viel gelacht und lecker gegessen, dass ich mir sicher bin, dass wir das wiederholen werden.

Ich hatte die Gäste gebeten, auch eine Kleinigkeit beizusteuern, so wurde der Tisch noch etwas bunter und alle sind sehr kreativ geworden. Mhhhhm!

IMG_5284Ich hatte Macarons, Schwärzwälder Cupcakes (man beachte: auf neuer Etagere vom Basar!), Selbstgemachtes tropisches Müsli, Schokohörnchen, Roggenbrötchen, Müslibrötchen, Honig-Senf-Frischkäse und meinen Standard Tomate-Feta-Salat vorbereitet. Es hat allen super geschmeckt. Außerdem wurde noch Ostsalat, Erdbeertorte, Würstchen und Avocado-Aufstrich mitgebracht. Ein Traum!

IMG_5292IMG_5295Meine Rezepte bekommt ihr nach und nach hier zu sehen. IMG_5289Auch in Berlin habe ich Brunch schon geliebt. Das lange Zusammensitzen, ab und zu mal wieder den Teller voll laden, noch einen Kaffee hier, etwas Obst da, ein paar besondere Leckereien..einfach spitze. Das hat mir gefehlt. Besonders schön war es, nur mal mit ein paar Mädels zusammen zu sein. Das ist eher selten, man sieht sich meistens nur auf Partys. To be continued…<3
IMG_5296

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s