Party! Raspberrysue wird 1! + Give Away

Birthday Sweet Table1

Pauken und Trompeten! Konfettiiiiiii! Einen Tusch!

Raspberrysue wird heute ein Jahr alt! Ich kann es gar nicht glauben, dass es schon ein Jahr her ist, dass hier der erste Beitrag online gegangen ist. Apropos…versprecht ihr, nicht zu lachen? Dann schaut mal hier, denn das ist er. Ein paar ganz einfache Thunfischröllchen (OMG…THUNFISCHRÖLLCHEN!) machten den Anfang. Noch ganz ohne Bild und mehr als ein Testbeitrag. Konnte ja keiner ahnen, am wenigsten ich selbst, dass der Blog ein ganzes Jahr besteht und ich mal wieder darauf verweisen würde. Hihi! Am gleichen Tag ging noch der erste Beitrag MIT Bild online, und zwar diese Schwedische Rolltorte. Okay, zum Glück sieht das heute ein bisschen anders aus. Aber man muss ja auch zu den Anfängen stehen, finde ich.

Birthday Sweet Table11

An Geburtstagen darf man auch ein bisschen Bilanz ziehen und in die Zukunft sehen. Auf der Seite der großen Schritte aus dem letzten Jahr würde ich verbuchen:

1. Ich liebe das Bloggen! Ich kann mir nicht mehr so richtig vorstellen, die leckersten Schlemmereien nicht mit euch zu teilen. Etwas aufzuessen ohne Fotos zu machen. Drauf los zu Backen ohne Mitzuschreiben, es könnte ja ein Geschmacks-Orgasmus werden, und dann…was habe ich da noch mal reingetan?!

2. Ich liebe es zu sehen, wie sich alles verändert und verbessert. Vor allem was meine Fotos angeht, habe ich sehr viel Spaß daran entwickelt, auszuprobieren und dazuzulernen. Deswegen war ich ja auch im Mai bei einem Foodphotography Workshop.

3. Es ist toll, sich mit ähnlich verrückten Foodies auszutauschen. Über Kochbücher und Zutaten zu fachsimpeln. Darüber die Zeit zu vergessen. Ohne das jemand nur komisch guckt und einen für ein bisschen seltsam hält. Nicht zuletzt gehört dazu auch, neue Bekanntschaften zu machen und daraus mit anderen tollen Bloggerinnen Aktionen wie zum Beispiel unser Five a Month zu entwickeln.

Birthday Sweet Table10

Was wird auf Raspberrysue im nächsten Jahr passieren?

Ich habe KEINE AHNUNG! Das ist ja auch das Schöne: Ideen haben und verwirklichen. Nicht immer alles planen. Oder: Einen Beitrag perfekt planen, und im letzten Moment doch etwas anderes Backen. Weil ich es kann! Auf jeden Fall möchte ich weiter mit den Five a month – Mädels monatlich backen. Meine Aus Omas Rezeptbüchlein – Reihe ist auch noch längst nicht beendet. Ich suche seit einiger Zeit nach einem Design, dass ein bisschen luftiger und leichter daherkommt. Ich möchte meinen Blog weiter verbessern und dazulernen, was Tricks und Kniffe angeht. Definitiv auf der Wunschliste: Ein Blogger-Treffen! Dazu habe ich aber leider aufgrund meines Wohnorts nur selten im Urlaub Gelegenheit. Und vielleicht…ganz vielleicht…wird Raspberrysue ja auch mal auf eine eigene Seite umziehen, wer weiß. Aber eventuell wird davor auch noch ein Geburtstag ins Land gehen.

Birthday Sweet Table4

Ich muss dem Liebsten an dieser Stelle mal einen kleinen Dank aussprechen, denn er war es, der mich zum Bloggen ermutigt hat. Die Domain gab es schon ein paar Wochen, aber ich wusste offen gestanden nicht, ob es sich lohnt. Mit dem Internet ist es in unserem derzeitigen Heimatland leider nicht so einfach, wie daheim. Mit 40GB Bandbreite im Jahr zu bloggen, nun ja…speziell! So manch einer verbraucht das an einem Wochenende. Außerdem war bin ich beim besten Willen kein Naturtalent, wenn es ums Internet und irgendwelche technischen Dinge geht, hüstel. Der Liebste hat gesagt: Mach es ! Machste deine Bilder eben kleiner. Probier es eben aus. Beste Entscheidung!! Achja, und er ist Nr.1-Testesser, Handmodel und fragt sogar mittlerweile nach, ob ich Dinge schon fotografiert habe, oder er sie essen kann – perfekter Blogger-Mann!

Der größte Dank gilt aber euch! Was war ich aufgeregt, als das erste Like, der erste Kommentar aufblinkten. Als ich jeden Tag Klicks bekam. Soooo aufgeregt! Alle Blogger unter euch erinnern sich an diese ersten Tage und Wochen. Und mittlerweile hat das Blögchen auch ein tolles, herzliches, treues Leserpublikum, EUCH! Vielen Dank für eure lieben Kommentare, für’s Lesen, Nachbacken und Weiterverlinken. Danke, dass es euch gibt, denn es macht soooo viel Spaß mit euch ❤

Birthday Sweet Table6

Und weil ihr die Besten seid, habe ich auch was für euch, weiter unten! Erst einmal müsst ihr mit mir ein Stück Torte Essen. Mit viiiiiiel Sahne! Ich habe lange nachgedacht, geplant, wieder verworfen, welches Backwerk zu meinem Bloggeburtstag passen könnte. Eigentlich sollte es noch nicht weihnachtlich werden, aber irgendwie…ist es dann Schritt für Schritt doch ein Christmas Sweet Table geworden. Muss wohl an meiner Stimmung liegen. Und für euch sind das schonmal erste Inspirationen für’s Adventskaffee. Ich serviere ein Gewürztörtchen mit Glühweincreme und Granatapfel, Zimtcupcakes mit flüssigem Kern, Traumstücke und dazu weißen Glögg. Denn: „A party without a cake is just a meeting!“ Und jetzt, bitte alle schnell an den gedeckten Tisch! Wer will Torte? Und weil wir jetzt so lecker schlemmen, gibts die Rezepte erst später. Das würde diesen Beitrag wohl sonst sprengen.

Birthday Sweet Table8

Denn jetzt kommt ja noch mein Geschenk an euch. Wie ihr wisst, nenne ich derzeit den Orient mein Zuhause. Zu meinem Blog-Geburtstag wollte ich ein ganz persönliches Dankeschön-Päckchen schnüren (ist ja zusätzlich auch mein erstes Give Away!). Deshalb habe ich mir überlegt, dass eine von euch ein von mir zusammengestelltes 1001-Nacht-Überraschungspaket pünktlich zu Weihnachten nach Hause bekommt. Was genau drin ist, verrate ich natürlich noch nicht, ist ja eine Überraschung. Aber es wird toll. Und es wird natürlich hauptsächlich kulinarischer Natur sein. Den Inhalt kaufe ich natürlich original orientalisch ein und bringe ihn dann mit in den Weihnachtsurlaub. Euer Paketchen geht dann so um den 16. Dezember rum auf Reisen. Naaaa, wer ist neugierig geworden?

Wenn ihr mitmachen möchtet, hinterlasst mir bis zum 10. Dezember einen Kommentar und verratet mir, welche kulinarische Köstlichkeit ihr vor allem mit 1001 und Orient verbindet. Ich bin gespannt! Teilnehmen kann jeder über 18, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Dieses Giveaway ist nicht gesponsert, sondern kommt von Herzen und ganz allein von mir. Bitte hinterlasst eine E-Mail-Adresse und einen Namen, unter dem euch im Falle eines Gewinns kontaktieren kann. Es gibt keine zusätzlichen Lose für’s Teilen, aber ich würde mich darüber freuen wie Bolle! Und jetzt husch husch, in den Lostopf!

Carina

Advertisements

26 Gedanken zu “Party! Raspberrysue wird 1! + Give Away

  1. Hallo Carina,

    Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag! Woooop Woooop

    Mach weiter so mit deinem tollen Blog auf weitere viele schöne Jahre, Postings, Fotos und Reeeeeezepte 🙂

    Eine Köstlichkeit zu nennen fällt mir sehr sehr schwer. Eigentlich muss ich nur meine Augen schließen und an meine Kindheit denken, schon habe ich alle Geräusche, Geschmäcker und Düfte der Türkei vor Augen, bzw ist es so als würde ich es auch hören und schmecken in den Moment.

    Nun aber zurück zum Thema 😀 Baklava! dazu eine schöne Tasse türkischen Tee Yuppie!

    Ich gehe jetzt ein bisschen schwelgen und einen Tee trinken 😉
    Genießer deinen ersten Bloggeburtstag !

    In diesem Sinne, hab einen schönen Tag

    liebe Grüße

    Jenny

    1. Hallo liebe Jenny, vielen Dank für deine Glückwünsche! 🙂 Oh ja, Baklava und Tee mag ich auch gern. Viel Glück dir und viel Spaß beim Tee trinken und Schwelgen! 😉 Liebe Grüße, Carina

  2. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggeburtstag ♥ ich habe dein Blog erst vor Kurzem entdeckt, aber allein schon diese wirklich schönen Fotos von deinen Rezepten haben mich direkt dazu bewegt, dir zu folgen. Man sieht bei jedem Post, wie viel Mühe zu dir gibst… ganz toll, mach weiter so! Mit dem Begriff Orient verbinde ich in kulinarischer Hinsicht immer Linsen und Couscous… ich weiß gar nicht, ob das wirklich typisch dafür ist ?!
    Viele Grüße Isa

    1. Hallo liebe Isa, vielen Dank für deine lieben Worte! Ich freue mich, dass du mitmachst und drücke dir die Daumen 🙂 Wenn du gewinnst, dann kennst du bald auf jeden Fall noch ein paar Dinge mehr! Liebe Grüße, Carina

  3. Hallo Carina,
    ich wünsche deinem Blog alles Gute zum ersten Geburtstag! 🙂 Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht, oder? Ich kann es kaum glauben das dein Blog erst ein Jahr alt ist, es kommt mir so vor als würde ich ihn schon ewig kennen! 🙂 Was ich am meisten daran mag sind die Fotos aber natürlich auch deine tollen Kreationen. 🙂
    Was ich mit dem Orient verbinde sind ganz viele Gewürze. ZImt, Safran, Muskat, Chili = Orient! vorallem natürlich in großen Mengen!
    Ich finde deine Give-Away Idee sehr schön und bin neugierig was du schönes in das Paket packen wirst, deswegen versuche ich mal mein Glück!
    Liebe Grüße und mach weiter so,
    Alexandra

    1. Hallo liebe Alexandra, vielen Dank für deine lieben Worte. Ja, das Jahr verging wirklich unglaublich schnell! Gewürze sind auf jeden Fall total orientalisch, das verbinde ich auch damit! Ich drücke dir für das Gewinnspiel die Daumen! Falls es nicht klappt, werde ich aber auch hier noch einmal berichten, was drin war 🙂 Liebe Grüße, Carina

  4. Alles Gute und weiter so!! 🙂 Ich lese dein Blog supergern und hoffe, dass noch viele weitere Jahre folgen werden.

    Dein Give-away hört sich spannend an. Ich verbinde mit dem Orient honig-klebrige, zuckersüße Backwaren mit Pistazien und so… mmhhh… Die sind so lecker und nur richtig gut, wenn man hinterher vor lauter „Kleber“ den Mund nicht mehr aufbekommt ;-).

    Ein zauberhaftes Wochenende für dich!

    1. Vielen lieben Dank! Und danke für deine Teilnahme am Give Away, ich drücke die Daumen für die Auslosung. Oooh, ich liebe auch Pistazien-Gebäck. Da gibt es große Unterschiede, aber wenn man den richtigen „Dealer“ gefunden hat, ist das Zeug ein Traum 😉 Liebe Grüße, Carina

  5. Hallo liebe Carina,
    ganz liebe Glückwünsche zu deinem Bloggeburtstag!
    Ich mag es hier bei dir sehr gerne und lese begeistert mit!
    Mit dem Orient verbinde ich unbedingt Datteln!!! Ich liebe sie und kaufe sie regelmäßig im türkischen Lebensmittelladen. Mir schmecken sie frisch und getrocknet, und ich verwende sie zum Kochen, Backen oder einfach so zum Naschen.
    LG
    Ju (mammilade)

    1. Hallo liebe Ju, vielen Dank für deinen Glückwünsche und dein Lob. Zu Datteln habe ich ein etwas merkwürdiges Verhältnis, am besten schmecken sie mir mit Speck umwickelt 😀 Aber zu einem heißen Tee zum Naschen sind sie auch gut. Die besten Datteln hier vor Ort sind auf jeden Fall ein heißer Tipp für das Überraschungspakt…wer weiß! Liebe Grüße, Carina

  6. Herzlichen Glückwunsch zum Bloggergeburtstag! 🙂 Ich finde deine Bilder mittlerweile wirklich sehr gelungen und bei dir sieht alles so unglaublich lecker aus! Mit dem Orient verbinde ich Couscous, Falafeln, Gewürze und Joghurtsaucen (z.b. mit Minze, Petersilie etc.) ♡ dein Gewinnspiel klingt soo interessant!

    Liebe Grüße
    Michelle

    michelle. guitelman@googlemail

    1. Hallo liebe Michelle, vielen Dank für deine lieben Worte ❤ Oooooh, deine Aufzählung von Orient-Spezialitäten könnte ich hintereinander wegputzen, das sind auch einige meiner Favoriten! Ich drücke dir die Daumen für die Verlosung! Liebe Grüße, Carina

  7. Hallo liebes! Soo toll dass dein blog jetzt schon 1 wird, herzlichen gluckwunsch sag ich da nur und ich nehme gerne ein, zwei Stückchen Torte 😉 die sieht Hammer lecker aus, und muffins nehmen ich auch und ach ja gegen ein Schlückchen hätte ich auch nichts 🙂
    Unsere Blogger Aktion finde ich auch zum knutschen, werde vielleicht schon dieses Wochenende backen. Hab schon ne idee und eh Besuch, da passt das 🙂 hoffe dass wir das noch ganz lange machen!
    LG, Rebecca

    1. Hallo du Liebe, vielen vielen Dank für deine Worte und Glückwünsche! Wir sollten wirklich mal zusammen Torte essen 😉 Unsere Aktion finde ich auch immer noch super klasse und freue mich schon aufs Backen mit Maroni…absolutes Neuland! Liebe Grüße, Carina

  8. Liebe Carina, Herzlichen Glückwunsch zum Blog-Geburtstag!!! Wenn man die ersten zwei Beiträge anschaut und mit dem von heute vergleicht, sieht man welche Entwicklung du innerhalb von einem Jahr gemacht hast. Ich habe deine Mandel Espresso Traumtorte dieses Jahr zum Muttertag gebacken und sie war soooo lecker!! Mach weiter so, denn es wäre schön zu sehen, was aus diesem Blog in einem Jahr wird. Du hast da ja anscheinend schöne Ideen dazu 🙂
    Mit dem Orient verbinde ich Minztee und wie schon jemand davor die Datteln.
    Ich stosse mit dir an auf ein tolles vergangenes und auf ein spannendes neues Blog-Jahr!!!
    Ganz liebe Grüsse und ein schönes Weihnachtsfest dir und deiner Familie!
    Inna

    1. Hallo liebe Inna, vielen lieben Dank!! Hihi, ja die Entwicklung ist recht deutlich, zum Glück. Es freut mich so sehr, dass du die Torte gebacken hast (und noch mehr, dass sie wirklich auch geschmeckt hat)! Hach, Minztee ist auch einer meiner Lieblinge! Cheers und dir ebenfalls wunderbare, besinnliche Weihnachten, viele Grüße, Carina

  9. Von mir auch alles erdenklich Gute zum 1. Bloggeburtstag und mögen noch viele weitere folgen. Du machst meeega leckere Sachen, mach‘ also ruhig weiter so 🙂 Bei deinem Gewinnspiel würde ich auch noch gerne teilnehmen. Mit dem Orient verbinde ich v.a. eine Tajine mit Minztee. Ganz liebe Grüße vom Bodensee, Elli

    1. Hallo liebe Elli, vielen Dank für deine Glückwünsche!! Tajine habe ich ehrlich gesagt noch gar nicht gegessen, aber Minztee liebe ich auch total! Viel Glück für die Verlosung und liebe Grüße, Carina

  10. Oh wie toll, ein Geburtstag! Ich wünsche dir weiterhin alles Gute und dass dein Blog so schön bleibt, wie er ist. 🙂
    Wie du weißt, liebe ich den Orient auch sehr, vor allem die ganzen feinen Süßigkeiten und Gewürze fallen mir natürlich auch sofort ein. Hach, ein Paket von dir wäre großartig, ich würde mich riesig freuen!
    Liebe Grüße, Becky

    1. Vielen Dank liebe Becky! Ich wünsche dir auf jeden Fall viel Glück, weil ich ja deine Affinität und dein Interesse schon mitbekommen habe 🙂 Gewürze wären sicher auch im Pakt zu finden… 😉 Viele liebe Grüße, Carina

  11. Hallo Carina,

    HIPHIPHURRA! Das machst du fabelhaft … normalerweise lernt man mit einem Jahr erst laufen und du stehst ganz „backbewusst“ da! Ich freu mich immer über deine Beiträge und hoffe du kannst deine Zukunftspläne umsetzten.
    Mit 1001 Nacht verbinde ich wenn dann Gewürze, die jetzt in der Weihnachtsbäckerei unverzichtbar sind: Zimt, Kardamom, Muskat, Nelke… In diesem Sinne wünsche ich dir eine schöne Adventszeit. Lieben Gruß Karen

    1. Hallo Karen, vielen lieben Dank!! Ich werde ein bisschen rot bei so viel Lob. Und freue mich natürlich so sehr! Hach, Gewürze sind einfach so toll, die dürften in dem Überraschungspakt bestimmt auch nicht ganz fehlen…liebe Grüße, Carina

  12. Hallo raspberrysue,
    Happy Birthday zum 1-jährigen! Ich verbinde mit dem Orient vor allem Humus, Falafel und allgemein würziges Essen.
    Aber auch das Fremde, das Außergewoehnliche und das Bunte!
    Liebe Grüße,

    Paula

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s