{When life gives you lemons…} Lemonade with Mint

Minty Lemonade

Manchmal ist das Einfachste am besten. Seit meinem Besuch in New York ging mir ein gutes Glas süß-säuerlicher Limonade nicht mehr aus dem Kopf, ein absoluter Liebling. Über Limonade ist nicht viel zu sagen, außer, dass es wohl an heißen Sommertagen kaum etwas besseres gibt. Ich würde ein Glas selbstgemachte Limo jederzeit einer Cola vorziehen. Meine ist mit etwas Minze versetzt. Ihr könnt mehr Minze hinzugeben, wenn ihr mögt, aber ich wollte nur einen Hauch davon.

Das Schwierigste an der Sache ist das Zitronen auspressen, wenn ihr nicht glückliche besitzer von elektrischen Zitruspressen seid. Aber wer hat für sowas schon Platz im Schrank? Also sind starke Arme gefragt. Alles andere ist extrem einfach und geht in Null Komma nix.

Und los!

Minty Lemonade4

And now in English:

Sometimes it has to be easy. Since I was in New York, I was craving a good glass of simple and sweet-sour lemonade. There is not much to say about lemonade, just that there is nothing better on hot summer days. I would always prefer a glass of homemade lemonade to a coke. This one is with mint. You can do more mint if you really like the flavor. I wanted it subtle.

The hardest part is squezzing the lemons in case you don’t have a lemon squeezer (like me). Everything else is super easy. 

Let’s do this!

Minty Lemonade3

Minty Lemonade2

Minty Lemonade5

Für ca. 2 Liter – for ca. 2 liters

1 Liter Wasser – 1 liter water
850g Zucker – 850g sugar
Saft von 10 Zitronen – juice of 10 lemons
3 Zweige Minze oder mehr – 3 twigs of mint or more

Eiswürfel, Minzzweig und mehr Wasser zum Servieren – Icecubes, mint and more water for serving

Das Wasser mit dem Zucker in einem großen Topf zum Kochen bringen und ca. 5 Minuten köcheln. Gelegentlich umrühren. Die Zitronen auspressen. Die Minze waschen und trocken schütteln. Zuckersirup vom Herd nehmen und Zitronensaft durch ein Sieb hinzugeben. Minze 1 Minute darin ziehen lassen und dann entfernen. In saubere Flaschen füllen und im Kühlschrank aufbewahren. Reicht für ca. 8-9 Liter Limo.

In a big pot, bring water and sugar to a boil. Boil for 5 minutes and stir occasionally. Squeeze the lemons and wash and dry mint. Take the simple syrup from the stove and through a sieve pour the lemon juice in. Let the mint rest in the syrup for 1 minute, then take it out. Pour the syrup into clean bottles and store in the fridge. Makes enough for 8-9 liters lemonade. 

Minty Lemonade1

Carina

 

Advertisements

4 Gedanken zu “{When life gives you lemons…} Lemonade with Mint

  1. Mmmmmmmhhhhh, schon beim Lesen läuft mir das Wasser im Mund zusammen ….
    bei den angesagten Temperaturen morgen, wird das direkt ausprobiert 😉
    Danke für das Rezept!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s