Rhabarber Vanille Buchteln

Rhabarber Vanille Buchteln 1

Aus dem Leben einer Foodbloggerin: Eine Bloggerin, nennen wir sie der Anonymität halber C., kommt nach einem langen Spaziergang hungrig mit Freunden in eine Bäckerei. Sie will ganz unbedingt einen großen Kaffee und etwas Herzhaftes. In der Auslage entscheidet sie sich für ein belegtes Brötchen. Alle süßen Leckereien lassen sie heute ausnahmsweise mal kalt… Wenn da nicht in der hintersten Ecke der Auslage noch etwas gelegen hätte. Da sind weiche, süße Hefeteig-Buchteln. Dick mit Puderzucker bestreut. Buchteln allein würden die Bloggerin sogar auch noch kalt lassen, ABER: Diese Buchteln haben tatsächlich auch noch eine Füllung aus Vanillepudding und Rhabarber. RHABARBER! Und da ist es um sie geschehen. Zwar hat sie gar keinen Appetit auf etwas Süßes und isst zum Kaffee ihr Brötchen, aber die Buchteln gehen ihr nicht aus dem Kopf. Dass sie von ihrem Tisch genau auf ein Plakat schaut, dass ebendiese Hefeteilchen noch einmal von ihrer besten Seite zeigt, macht es nicht besser. Trotzdem geht sie ohne Buchtel nach Hause.

Rhabarber Vanille Buchteln

Diese Geschichte weist natürlich nur zufällig Ähnlichkeit zu tatsächlichen Personen auf. Nein Quatsch, genau so ist es letzte Woche abgelaufen. Da ich aber wirklich in diesem Moment nichts Süßes essen konnte, kamen besagte Buchteln der Bäckerei-Kette X. sofort auf eine imaginäre Backliste. Und zack – hier sind sie schon! Ist ja eh viel cooler, wenn man so etwas selbst nachbackt. Da weiß man, was drin ist.

Rhabarber Vanille Buchteln 5

Meine Buchteln habe ich mit einem Anteil Buchweizenmehl gebacken, damit ein paar mehr Nährstoffe ins Spiel kommen. Damit werden sie etwas dunkler und schmecken natürlich auch etwas „gröber“. Deswegen entscheidet selbst, ob ihr sie mit ausschließlich Weizen backen wollt. Mein Buchtel-Teig ist außerdem selbst wenig süß. Wer auf sehr süßen Hefeteig steht, bessert hier selbst nach. Mir reicht es, wenn Vanillesauce und süß-saurer Rhabarber hinzukommen.

Rhabarber Vanille Buchteln 2

Mit dem Ergebnis der Nachback-Aktion bin ich durchaus zufrieden. Ich muss dazu sagen, dass dies ohnehin meine ersten Buchteln aller Zeiten sind. Pur sprechen sie mich einfach nicht so sehr an. Aber in dieser Kombination sah das schon anders aus. Also auf die Plätze, fertig, Backen!

Rhabarber Vanille Buchteln 4

Für 1 Auflaufform mit 6 großen Buchteln:

250g Mehl (bei mir: 200g Weizen, 50g Buchweizen) + Mehl zum Bearbeiten
1 TL Honig
100ml Milch
1 Pck. Trockenhefe
1 EL Vanillezucker
1 Ei + 1 Eigelb
1 Prs. Salz
30g weiche Butter
5-6 EL Vanillepudding*
4-5 EL Rhabarberkompott

Zum Servieren nach Belieben: Puderzucker, Vanillesauce, mehr Rhabarberkompott

* Vorab ein paar Worte zum Pudding: Wer mag, kann natürlich selbst einen Vanillepudding kochen (Rezepte dafür gibt es ja so viele…). Für dieses Rezept sollte der Pudding jedoch mit etwas weniger Flüssigkeit gekocht sein und so fester werden. Wer eine Tüte nimmt, kocht den Pudding mit 300ml statt 500ml Milch. Das könnt machen, wie ihr mögt, und wie eure Zeit es zulässt.

Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde formen. Die Milch lauwarm erwärmen. Milch mit Trockenhefe und Honig in die Mulde geben und mit etwas Mehl vom Rand vermischen. Zugedeckt 10 Minuten gehen lassen. Danach den Vanillezucker, das Ei und Eigelb, das Salz und die Butter in Flöckchen dazugeben und mit dem Knethaken zu einem homogenen Teig verkneten. Die Schüssel abdecken und den Teig ca. 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Den Backofen auf 175°C vorheizen. Dann noch einmal von Hand auf einer bemehlten Oberfläche kneten, zu einer dicken Rolle formen und in sechs Teile schneiden. Eine Auflauf- oder Kuchenform leicht buttern und die Teilstückchen mit etwas Abstand hineinsetzen. In jeden Teigling in der Mitte eine Mulde drücken und einen EL Vanillepudding hineingeben. Dann mit etwas Rhabarberkompott abschließen. Im Ofen die Buchteln nun ca. 30-35 Minuten backen. Stellt euch den Timer am besten schon auf 25 Minuten und schaut dann einmal nach den Buchteln. Je nach Ofen kann die Backzeit hier recht unterschiedlich ausfallen. Bitte auch die Stäbchenprobe nicht vergessen. Die Buchten gehen hoch und können innen noch roh sein, auch wenn sie außen bereits gebräunt sind. Wenn die Buchten durchgebacken sind, können sie sofort serviert werden. Am besten schmecken sie mit etwas Puderzucker, Vanillesauce und noch mehr Kompott.

Rhabarber Vanille Buchteln 3

Geht es euch auch manchmal so, dass ihr unbedingt etwas nachbacken müsst? Oder kommt ihr gar nicht erst in die Situation, mal keinen Kuchen essen zu können?

Carina

Rhabarber-Vanille-Buchteln

Advertisements

6 Gedanken zu “Rhabarber Vanille Buchteln

  1. Das ist wirklich eine leckere Idee ,zum Glück war die anonyme Bloggerin stark genug und hat die Buchteln nicht schon beim Bäcker probiert, sondern Zuhause und dann das Rezept mit uns geteilt;)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

  2. Was für ein wundervoller Blog ❤ Und diese Buchteln sehen so lecker aus – die werden direkt am Wochenende probiert 🙂

    Ich wünsche Dir ein tolles und sonniges Wochenende.
    Liebe Grüße
    Jasmin

  3. Ich habe hier in Sprendlingen die Buchteln beim Bäcker entdeckt und da ich keine Süßesserin bin und doch danach an nichts anderes essbares denken konnte bin ich froh dies Rezept gefunden zu haben….habe allerdings mit Zitroniertem Vanillequark gearbeitet und Butterstreusel ein gebacken…noch fluffiger….danke für das Grundrezept 🙂

  4. Wieder einmal ein wunderbares Rezept, das richtig Appetit zum Nachbacken macht!
    Mir läuft beim Lesen das Wasser im Mund zusammen!
    Vielen Dank dir. ❤️
    Rea

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s