{Gastbeitrag} Karamellisierte Ananas mit Frozen Yogurt

Karamellisierte Ananas 2

Ihr Lieben, heute feiern wir eine Party! Und zwar zu Ehren von Marcel und seinem tollen Blog voll gut & gut voll. Kennt ihr ihn schon? Wenn nicht, dann müsst ihr jetzt unbedingt gleich zu ihm rüber hüpfen. Ich bin schon lange ein Fan von seinen wunderbaren Fotos und seinen fruchtigen Kreationen und Cocktails. Umso mehr habe ich mich gefreut, dass mich Marcel zu seiner Party eingeladen hat und ich ganz offiziell heute mit Konfetti schmeißen darf! 

Karamellisierte Ananas 1

Das Thema seiner Geburtstagssause war für mich allerdings eine Herausforderung: Es sollte eine Pineapple Party werden! Marcel hat der Ananas sogar einen Platz in seinem Blog Logo eingeräumt. Ich musste erst einmal überlegen, ob ich für den Blog überhaupt schon ein Ananas-Rezept zubereitet habe (Eines habe ich nach viel Suchen gefunden: *Klick!*). Ananas gibt es bei uns meistens nur frisch aufgeschnitten oder auf der Pizza. Also war Kreativität gefragt. Ich habe einige Ideen wieder verworfen, bis ich den perfekten Partybeitrag gefunden habe: Es gibt ein leckeres Sommerdessert!

Karamellisierte Ananas 3

Es gibt karamellisierte Ananas mit Frozen Yogurt. Das ist erfrischen und passt ganz toll als schnelles Dessert nach einer Grillparty, wenn man schon ziemlich satt ist. Und das Beste: Wenn man den Frozen Yogurt vorbereitet, kann man abends innerhalb von 5 Minuten das Dessert auf den Teller zaubern. Dazu gibt es noch einen ordentlichen Schuss Karamellsauce. Einfach, erfrischend und richtig lecker, so mag ich das!

Karamellisierte Anananas mit Eis

Das Rezept bekommt ihr natürlich bei Marcel. Schaut schnell mal rüber und schaut euch unbedingt bei ihm um. Hier kommt ihr zu voll gut & gut voll.

Lieber Marcel, danke für die Einladung zu deiner Party! Ich hoffe, du und dein kreativer Blog bleiben uns noch lange erhalten!

Carina

Karamellisierte Ananas 4

Advertisements

Ein Gedanke zu “{Gastbeitrag} Karamellisierte Ananas mit Frozen Yogurt

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s