15 leckere Grillbeilagen für lange Spätsommer-Abende

Birnen Focaccia2

Ihr Lieben, kaum bin ich wieder aus Ostsee-Nähe zurück in Potsdam, stehen uns endlich mal richtig schöne, warme Tage ins Haus. Nun ja, dann wird eben im See gebadet. Wir haben immerhin eine Vielzahl schöner Badestellen in der Nähe. Momentan fragt man sich mal wieder: Wer hat an der Uhr gedreht? Denn in ein paar Tagen beginnt der September. Dann endet meine freie Zeit und irgendwie klingt „September“ ja auch schon nach Herbst. Nichts da! Ich habe vor, die letzten Sommerwochen so richtig zu genießen. Ich plane Grillabende auf der Dachterasse, spontane Picknicks und Fahrradtouren. Ich will noch ganz viel Sonne tanken und Kleider ohne Strumpfhose tragen, bevor dann bald wieder die Übergangsjacken zum Einsatz kommen. Seid ihr dabei? Zumindest für die spätsommerlichen Grill-Parties habe ich hier noch einige Inspirationen für leckere Beilagen für euch. Wenn es euch so geht wie mir, dann habt ihr dieses Jahr schon oft gegrillt und seid auf der Suche nach anderen Ideen, die die Klassiker aufmischen. Dann mal los!

Birnen Focaccia3
1. Kräuter-Focaccia mit Birnen und Gorgonzola – Einer meiner absoluten Lieblinge für den Sommer und auch allein als leichtes Abendessen zu einem Glas Wein eine Wucht. Wer Gorgonzola mag, sollte das unbedingt noch schnell ausprobieren!

MediterranerSalat52. Mediterraner Lieblingssalat – Dieser Salat entstand vor einer Party aus allem, was wir gerade im Vorrat hatten. Als ich am nächsten Tag die Reste probierte, musste ich das Rezept sofort aus dem Gedächtnis aufschreiben und habe es seitdem viele Male gemacht. Hier ist alles drin, was ich mag und es kommt mal eine ganz andere Kombi dabei heraus.

Pesto53. Pesto-Zopfbrot – Bei uns Zuhause ein geliebter Klassiker. Würzig und lecker, auch ohne Dip. Auch ohne den eingebackenen Schinken ist es sehr zu empfehlen.

Mediterraner Nudelsalat14. Nudelsalat mal anders – Gegrillte Paprika und eingelegte Tomaten sind die Geheimzutaten dieses cremigen Nudelsalats. Schmeckt warm oder kalt!

Nachos und Paprika-Dip 35. Mediterraner Paprikadip – Mit den super schnellen selbstgemachte Nachos bildet dieser mediterrane Dip einen Ratz-Fata-Appetizer oder eine schöne Ergänzung zu Tapas. Auch anstatt der Saucen aus der Flasche zu Fleisch sehr lecker.

IMG_47506. Tahini-Granatapfeldip – Nachdem ich diesen Dip entdeckt hatte, wurde er bei uns zum Dauerbrenner. Er ist unglaublich lecker und sieht auf jeder Party auch noch toll aus. Momentan ist er ein wenig in Vergessenheit geraten. Dies ist also auch eine Erinnerung an mich selbst – unbedingt mal wieder machen! Dazu reiche ich gern mediterrane Cracker oder klein gebrochene Streifen eines leckeren Knäckebrots, zum Beispiel mit Rosmarin.

Coucous-Salat27. Couscous-Salat mit Tahini Dressing – Diesen Salat mache ich oft, wenn es warm ist und wir ein schnelles Abendessen brauchen. Er lässt sich mit jedem Gemüse abwandeln und ist immer lecker. Der Star ist das Dressing – dieses bitte unbedingt so machen, wie im Rezept 🙂

Herhafte Schnecken48. Mediterrane Schnecken – Hefeschnecken gehen immer, auch in der würzig-herzhaften Version! Deswegen habe ich dieses Rezept mit der mediterranen Füllung auch sofort aufgeschrieben. Es ist auf jedem Buffet ein Hit und schmeckt auch am nächsten Tag mit etwas Salat noch super.

Nüsse3

9. Süß-scharfe Nussnkabberei – Bei einem Grillabend mit Freunden darf bei uns zu später Stunde eine Knabberei nicht fehlen. Warum Chips kaufen, wenn man sie auch ganz schnell selber machen kann? Mein Freund liebt dieses Rezept ganz besonders und lässt dafür alles stehen und liegen. Sie sind aber auch lecker, diese Nüsschen…

Griechisches Frühstücksbrot210. Pikantes griechisches Picknickbrot – Auch zum Grillen ein Kracher! Mit Feta, Oliven, Paprika und vielem mehr wird dieses Brot ganz schnell zum Liebling. Reste landen am Montag einfach in der Lunchbox – falls es welche geben sollte!

IMG_506111. Tomaten-Feta-Salat – Eines der ersten und der einfachsten Rezepte auf meinem Blog. Aber immer noch unschlagbar! Den Tomate-Feta-Salat gibt es bei uns seit vielen Jahren. Es kommt vor allem auf einen guten, cremigen Feta an. Schmeckt auch zu einem einfachen Abendessen mit Stulle!

Grilled Chili Lime Corn 3

12. Grilled Chili Lime Corn – Das Rezept von der kulinarischen Entdeckungsreise kommt bei uns sicher bald wieder in die Pfanne (oder auf den Grill). Die Maiskolben haben richtig Feuer!

Leichte Beeren-Bowle 1

13. Leichte Beeren-Bowle – Auch ein leckerer Drink darf bei einer Grillparty nicht fehlen. Die Beeren-Bowle ist nicht allzu süß und besticht mit vielen Beeren und Sprudel. Nehmt zu dieser Zeit einfach Brombeeren und Pflaumen, das schmeckt ebenfalls!

Gegrillte Süßkartoffeln 6

14. Gegrillte Süßkartoffel mit Maissalat – Für die Vegetarier unter den Grillern sind die gegrillten Süßkartoffeln mit Maissalat eine tolle Alternative. Aber auch Fleischesser haben sie bereits für sehr gut befunden 🙂

Karamellisierte Ananas 4

15. Karamellisierte Ananas mit Frozen Yogurt – Darf es noch ein Dessert sein? Hier habe ich das perfekte Dessert für eure Grillparty. Es ist sehr gut vorzubereiten und ist am Abend selbst innerhalb von wenigen Minuten fertig. Aber Frozen Yogurt und warme, karamellisierte Ananas kommen garantiert gut an!

Ich wünsche euch eine schöne, sonnenreiche Woche und mindestens eine Grillparty mit Freunden am Wochenende!

Carina

Advertisements

7 Gedanken zu “15 leckere Grillbeilagen für lange Spätsommer-Abende

    1. Vielen Dank! Hier ist tatsächlich seit heute wieder Grillwetter angesagt. Ich habe das Gefühl, es ist regional gerade sehr verschieden…da ist es echt schwer, dem Wetter angemessen zu bloggen 😀 Liebste Grüße, Carina

  1. Ich kann auch nicht verstehen, wie bald wieder September sein kann. Wieso gehen die Wintermonate immer so langsam um und der Sommer ist so schnell vorbei? Ich freue mich aber auch auf die Herbstzeit mit Kürbissen, Herbstfesten, schönen Farben 🙂
    Die Rezepte hören sich lecker an.
    Liebe Grüße,
    Juli

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s