{Rezension} Kriminell köstlich – Das Krimi-Kochbuch

kriminell-koestlich-bretonisches-kochbuch

Die französische Küche hat einiges zu bieten. Aber kennt ihr die verschiedenen Regionalküchen? Ich habe mal die authentische bretonische Küche unter die Lupe genommen und habe eine Buch-Empfehlung für euch.

„{Rezension} Kriminell köstlich – Das Krimi-Kochbuch“ weiterlesen

{Frühstück im Advent} Cranberry Zimt Pancakes

cranberry-cinnamon-pancakes

Ihr Lieben, zwar bin ich vielen Blogs ein bisschen hinterher, aber jetzt fängt bei mir auch endlich die Weihnachtszeit an. Ich mag den Herbst so gern, dass ich ihn nicht gern künstlich verkürze, um ab Mitte November diverse Plätzchen-Rezepte zu bloggen. Aber jetzt…jetzt kann es meinetwegen losgehen. Deswegen bin ich auch gestern in die Stadt gefahren und bepackt wiedergekommen. Und dann wurde gewirbelt.  „{Frühstück im Advent} Cranberry Zimt Pancakes“ weiterlesen

Herbstlicher Salat mit Kürbis und Granatapfel

salat-mit-kuerbis-und-granatapfel

Ihr Lieben, ich will schon seit Jahren mal ein Thanksgiving Dinner schmeißen. Ehrlicherweise muss ich sagen: Dieses Jahr ist der Zug wieder abgefahren, denn in den USA startet man gerade ins lange Feiertags-Wochenende. Aber nächstes Jahr werde ich es schaffen. Dann lade ich gute Freunde ein und plane ein richtig traditionelles Thanksgiving Dinner. Und dieses Jahr reicht die Zeit immerhin noch, um ein passendes Rezept mit euch zu teilen, ha! „Herbstlicher Salat mit Kürbis und Granatapfel“ weiterlesen

Marzipan and Sea Salt Mandel Bread und ein neuer Buchliebling

my-name-is-yeh-recipe-marzipan-mandel-bread

Das Marzipan Sea Salt Mandel Bread eignet sich genau so gut ganzjährig zum Kaffee, wie auch als neue Plätzchenvariation in der nahenden Weihnachtsbäckerei. Eigentlich könnte es auch „Marzipan Chocolate Chip Cantuccini“ heißen, denn es ist nichts anderes als diese italienische Spezialität mit einem neuen Twist.

„Marzipan and Sea Salt Mandel Bread und ein neuer Buchliebling“ weiterlesen

Herbstdinner mit Trauben-Bruschetta + Give Away: Weinabo mit Delinat

herbstliches-dinner-mit-delinat-weinfreunde-mit-umweltgewissen-aufgepasst

*Werbung – Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Delinat entstanden.

Ihr Lieben, ich lade ja gern ein und bekoche dann Freunde und Familie ausgiebigst. Besonders bei diesem Schmuddelwetter im Herbst habe ich mal wieder richtig Lust, lange in der Küche zu stehen und Gäste zu bewirten. Dafür denke ich mir gern ein schönes Menü aus und verwende möglichst hochwertige Zutaten. Viele meiner Freunde machen sich ebenfalls Gedanken darüber, wo und in welcher Qualität sie Lebensmittel kaufen. Was aber ist mit den Getränken? Denkt ihr darüber nach, ob ihr Getränke fair, bio oder regional einkauft, so wie eure Lebensmittel? Ich glaube, dieser Punkt kommt oft zu kurz oder spielt gar keine Rolle. Vor meinem Herbstdinner habe ich also einige Vorbereitungen getroffen.  „Herbstdinner mit Trauben-Bruschetta + Give Away: Weinabo mit Delinat“ weiterlesen

Wohin mit den vielen Gartenäpfeln? – Rotes Apfelchutney

apfelchutney-mit-roten-zwiebeln

Fruchtig-saures rotes Apfelchutney mit Äpfeln aus dem Garten, Zwiebeln, und Gewürzen – so lassen sich die vielen Äpfel im Herbst am leckersten verwerten!

Hallo, lieber Herbst! Du bist eine echte Wundertüte. Den einen Tag stapfen wir beim Spaziergang mit nassen Füssen und im Fischernerz durch den Dauerregen. Und den anderen strahlt die Sonne vom blauen Himmel, du zeigst dein buntes Blätterkleid und wir recken die Nasen ins Licht. Denn wir wissen: Morgen kann es schon wieder ganz anders aussehen!  „Wohin mit den vielen Gartenäpfeln? – Rotes Apfelchutney“ weiterlesen

Das weltbeste Bananenbrot

bananenbrot-mit-zimtzucker

Saftiges Bananenbrot mit ganz viel Zimtzucker, ich habe mich schon seit Tagen darauf gefreut. Und dieser Duft aus dem Ofen…

Dieses Bananenbrot und mich verbindet eine echte Lovestory. Denn wenn man das perfekte Rezept für etwas gefunden hat, braucht man nicht weiter zu probieren. Ich habe dennoch das eine oder andere weitere Bananenbrot probiert, aber es bleibt dabei. Das Beste habe ich schon. „Das weltbeste Bananenbrot“ weiterlesen

{Lunch to-go} Spinat Dal mit Couscous im Lieblingsglas

spinat-dal-mit-couscous

Habt ihr auch schon einmal davon geträumt, eine Idee in die Tat umzusetzen und euch ratz-ratz einfach selbstständig zu machen? Ich glaube, das wünschen sich viele. Aber wenige trauen sich. Auch mein Traum von einem Frühstückscafé mit Tortenverkauf bleibt (erstmal) ein Traum. Nadine dagegen hat ihre Idee umgesetzt. Nach einem Aufenthalt in San Francisco ist sie mit einem Koffer voll der kultischen Mason Jars nach Deutschland zurückgekehrt und hat ihren eigenen Shop aufgemacht. Dein Lieblingsglas. Der Name ist Programm, denn sie verkauft die schönen Gläser in allen Größen und Formen. Wer bisher immer den Koffer im USA-Urlaub voller Mason Jars gestopft hat (ich auf jeden Fall), kann endlich aufatmen. „{Lunch to-go} Spinat Dal mit Couscous im Lieblingsglas“ weiterlesen

Pflaumenrosen aus Quark-Öl-Teig mit viel Karamell

pflaumenrosen-quark-oel-teigIch werde ja immer mal wieder von Bekannten gefragt, ob ich alle Rezepte auf meinem Blog selbst fotografiere. Und wenn ich dann mit ja antworte, dann möchte jeder wissen, wie ich das denn gelernt habe. Da viele von euch auch bloggen, wisst ihr, es kommt vor allem auf eines an: Üben, üben, üben. Es wäre ja  auch langweilig, sofort perfekte Fotos zu machen und sich nicht immer wieder ein wenig steigern zu können. Was ist überhaupt perfekt? Jeder hat schließlich seinen eigenen Stil. Und ich kann über mich sagen: Ich bin zwar nicht immer mit meinen Bildern zufrieden, aber es gab definitiv eine heftige Lernkurve in den letzten knapp drei Jahren. Beispiel gefällig? Aber ihr müsst versprechen, nicht zu lachen! „Pflaumenrosen aus Quark-Öl-Teig mit viel Karamell“ weiterlesen

{Herbstküche} Cremige Kürbis-Polenta

herbstliche-polenta-beilage

Gute Kürbis-Rezepte kann man nie genug haben. Die Kürbis-Polenta ist wunderbar cremig und macht mit ihrer knalligen Farbe richtig gute Laune. Vielleicht das beste Kürbis-Rezept in diesem Herbst!

Kürbis und ich, das ich eine große Liebe. Jedes Jahr machen mir Kürbis, Pflaumen und die anderen tollen Herbstsorten den Übergang in den Herbst leichter. Kulinarisch bin ich auf jeden Fall ein Herbstkind. „{Herbstküche} Cremige Kürbis-Polenta“ weiterlesen